pepito - Software für Personaleinsatzplanung

Zeiterfassung

pepito Release V1.3

Erweiterung der Mitarbeiteransicht um die Urlaubsplanung und den Dienstplan aller Mitarbeiter

Im Bereich der Einstellungen können Planer/Administratoren regulieren, ob die Urlaubsansicht sowie der Dienstplan künftig für alle Mitarbeiter sichtbar sind. Sofern Sie diese Neuerung zulassen, kann Ihr Mitarbeiter eingereichte sowie genehmigte Urlaube und eingetragene Fortbildungen der anderen Mitarbeiter über den Button „Urlaubsansicht“ in der Webansicht einsehen.

Darüber hinaus kann Ihr Mitarbeiter in der Wochenansicht über den Druckbutton freigegebene Dienstpläne einsehen, wodurch mehr Transparenz entsteht.

Auflistung von Urlaub und Fehlzeiten vergangener Jahre

Planer/Administratoren können jetzt in der Personalakte Urlaube und Fehlzeiten von vergangenen Jahren einsehen. Zudem können Fehlzeiten aus vergangenen Jahren nachgetragen und bearbeitet werden.

Übertragung von Über- und Unterstunden

Im Hinblick auf die Implementierung einer eigenen Zeiterfassung können in der Personalakte im Bereich des Stundenkontos Anfangs- bzw. Endbestände übertragen und Veränderungen vermerkt werden. Dies ermöglicht eine vereinfachte Anpassung des Stundenkontos.

zurück