pepito - Software für Personaleinsatzplanung

Zeiterfassung

pepito Release V1.6

Noch schneller planen

Nicht nur für eilige Planer stellt die automatische Generierung und Anpassung der Bedarfsplanung eine wichtige Erleichterung dar. War es bisher notwendig, in einer Bedarfsplanung zu definieren, welche Einsatzzeiten abgedeckt werden müssen, geschieht dies nun ganz automatisch durch die Rückkopplung mit der Einsatzplanung. Sie weisen Ihre Mitarbeiter per Drag & Drop in der Einsatzplanung zu, auch wenn es noch keine konkrete Bedarfsplanung gibt. Diese wird im Hintergrund mit erstellt und automatisch durch jegliche Planungsaktivität in der Einsatzplanung angepasst.

Sind dennoch manuelle Änderungen nötig, etwa das Bearbeiten oder Löschen, dann finden Sie diese Funktion an den gleichen Stellen sowohl in der Einsatzplanung als auch in der Bedarfsplanung. Eine auf diese praktische Weise generierte Bedarfsplanung kann dann wiederum von anderen Planern als Vorlage genutzt werden.

Einer Stelle mehrere Mitarbeiter zuweisen

Per Drag & Drop können auch neue Stellen angelegt und hierzu Mitarbeiter eingeplant werden. Sie wählen im Dialogfeld "Stelle anlegen" somit nicht nur die Gruppe sowie eine eigene Bezeichnung, Start- und Endzeit, sondern geben zusätzlich an, ob nur ein Mitarbeiter oder mehrere für die Stelle vorgesehen sind. Die geplante Stelle kann dann entweder für einen festgelegten Wochentag eingeplant werden oder für mehrere Tage sowie die gesamte Woche fortgeschrieben werden.

zurück